FAW-Secrets

Das können wir jetzt aber ewig diskutieren !
 

Meta





 

News

Der Kack-Skandal oder In die Schüssel geschmettert

Am 24. Januar kam es zu einem Vorfall, von dem die Welt noch lange berichten wird. Ich hoffe sie sitzen auf einem Stuhl, denn dies wird sie vom Hocker hauen. Selbst an unseren unerschütterlichen FAW-Secrets Mitarbeiten ging diese Nachricht nicht unberührt vorbei. Die hälfte hat sich sofort Urlaub genommen. Aber nun zu der News.

Ca. um 15:00 erfuhren wir (oder besser) erschnüffelten wir das Unheil das langsam den Flur entlanggekrochen kam. Wie beschreibt man den Geruch wohl am besten? Ich glaube das kann man gar nicht beschreiben, man muss dabei gewesen sein. Leider haben wir keine Angaben darüber wie es dazu kam, wir wissen nur das ein Sndereinsatzkommando des Militärs anrücken musste um das Unheil zu beseitigen. Kurz und knapp, wir mussten mehrere Tage auf gepflegte Konversation verzichten und ins Nachbargebäude wechseln um unsere Geschäfte zu verrichten.

An dieser Stelle möchten wir den tapferen Helfern danken, die uns von dieser Plage befreiten. Ich glaube damit sprechen wir für uns Alle.

Vielen Dank fürs lesen und bleibt uns treu.

Euer Faw-Secrets-Team

10.2.10 11:23, kommentieren

Staralarm in der FAW

Am 26. Januar wurde auf RTL eine weitere Folge der Erfolgsserie "Mitten im Leben" ausgestrahlt. Anfangs schien es eine ganz normale Folge zu sein in der es um Probleme von einem der 3.000.000 Arbeitslosen geht. Gegen Ende der Folge mussten wir mit freude feststellen, das es sich bei einem der Protagonist um einen Kollegen unserer heißgeliebten FAW handelt. Es war der allseits beliebte Karsten, der schon einmal bei einer Aussgabe von Oliver Geissen zu sehen war. Kenner werden sich daran sicherlich mit einem schmunzeln erinnern.

In der Folge ging es darum, das eine 18 jährige noch keinen Freund hatte. Ihre Freundin und Mutter wollten ihr helfen einen zu finden. Als sie schließlich auf einem Schiff ein Lied singt (warum auch immer) kommt unser Karsten ins Spiel. Er spricht sie an und es war Liebe auf den ersten Blick. Sie tauschen die Handynummern aus und bald darauf treffen sie sich bei Ihr zu Hause unter den Augen ihrer Mutter, die unserer Meinung nach in einem bestimmt Milieu arbeitet. Dies sind allerdings nur Spekulationen aber glauben sie uns wenn sie sie gesehen hätten, würden sie das Selbe denken.

In einem persöhnlichem Gespräch wollte Karsten uns jedoch nicht seine Gage verraten. Mit der Bild-Zeitung wollt er erst garnicht sprechen.

Wir sind froh so eine Berühmtheit an unserer bescheidenen FAW zu haben und wir können bestimmt viel von ihm lernen.

MFG Das FAW-Secrets Team

10.2.10 11:12, kommentieren

10 bei "Lamperts"

Bei einer aufregenden Diskussionsrunde am 03.02.2010 um 10:05 bei dem es um das Thema "Freundschaft und Zusammenhalt" ging, kam es zu schweren Ausschweifungen, die nach Angaben der FAW-Secrets Mitarbeiter nach ungefähr 10 Minuten durch "Frau Lamperts" beendet wurde. Ein Ausschnitt dieses Epos erhaschen sie in der Kategorie "Videos" auf unserer Homepage. Auch das können wir jetzt ewig diskutieren.

1 Kommentar 3.2.10 10:45, kommentieren